Was macht ein Camgirl?

 

Hallo ihr Lieben,

ich habe überlegt, ob ich mir nicht einen Nebenjob suche. Leider gibt es bei mir in der Region kaum Angebote, dafür bin ich aber auf Camgirls gestoßen. Und irgendwie … könnte das eventuell etwas für mich sein. Glaube ich.

Nur merke ich, dass ich zwar schon weiß, was ein Camgirl ist und indirekt auch, was es so tut, doch bei genauerer Überlegung und Internetrecherche lernte ich, dass ich eigentlich gar nicht Wirkliches weiß. Zumal die Seiten, auf die ich online gestoßen bin, ja nicht unbedingt die Wahrheit berichten müssen. Also dachte ich, dass ich einfach mal bei euch nachfrage. Mögt ihr mit mir eure Erfahrung teilen und mir einige Fragen beantworten?

Besonders geht es mir darum, was ein Camgirl wirklich macht.  Klar – Kamera, online und Sextalk, aber das ist doch sicherlich nicht alles? Werden die Camshows im Vorfeld geplant oder ergibt sich alles, sobald man vor dem Laptop sitzt? Wie funktionieren die Chats und wie findet man überhaupt Zuschauer? Muss man sich immer ausziehen oder kann man das auch langsam steigern und die Hüllen praktisch nach und nach fallen lassen?

Eine Sache brennt mir außerdem auf der Zunge: Ich bin immer darauf gestoßen, dass Camgirls auch Pornos drehen. Ist das eine Pflicht?
Vielen Dank schon mal für eure Mühen.

Lara

 

>> Eure Antworten